Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


forum:boletus_destructor

« forum

Boletus Destructor

Hallo zusammen,

meine erste Map ist soweit fertig (abgesehen davon das ich den deutschen Namen ändern möchte und noch nicht weis wie…). Jedoch ist sie mittlerweile auch unter den Namen „Die Graete“ (Deutscher Client) und „Boletus Destructor“ zu finden.

Ich würde mich über Feedback und das ein oder andere interessante Replay freuen. https://www.dropbox.com/sh/8rgjos87vrk3skn/Xv4fvwdUKL

Gruß Virulentz

PS: Danke auch an alle die bereits Feedback gegeben haben und sich zum Testen überreden ließen!

Diskussion

Maikeisdieler, 2014/03/18 16:55

Hey ich hab die map auf eu nicht gefunden. Ist sie noch aktuell?

Virulentzvirulentz, 2014/03/18 17:34, 2014/03/18 22:29

Falls du den Deutschen Client hast, hast du unter „Die Graete“ gesucht? Sie sollte nämlich eigentlich zugänglich sein…

EDIT: Scheinbar muss man überall nach „Die Graete“ Suchen, die Map erscheint dann aber mit dem Englischen Namen…

EDIT2: Eben noch mit einem Freund gemerkt, spielt muss auf HOTS eingestellt sein.

mogohmogoh, 2014/03/19 18:12

Ich kann die Map finden und will sie gleich mal testen.

Maikeisdieler, 2014/03/19 23:52

Ich hab sie gerade im TvT getestet. Meine Hinweise:

- Wegführung überdenken: Es gibt nur 3 effektive Land Wege, wenn man den komplex um die Gold nicht mitzählt. Mit einer anderen Verteilung der Wege könnte das TvT dann nicht in einer Tankschlacht enden.

- Rocks links unten: Beide Rocks haben jeweils nur 100 Lebenspunkte. Mein Vorschlag wäre keine Rampen dafür Rocks mit 2000 Lebenspunkten einer dünneren Verengung auf einer Ebene, weiter entfernt von den Exen. Die Positionen kann ich dir gern mal aufmalen.

- Der Hintereingang: Ich meine den Eingang in deine Base mit dem Stück Erde noch dran.. perfekter Ort für alle Proxy Sachen.. Ich habe ein Reaper Proxy gespielt und konnte dann mit der Sicht der Baracke nach oben schießen. Bei einem Reaper allin ist es dann fast unmöglich, diese Postion zu halten und dabei nicht viel zu verlieren, weil der Weg in die Eco so kurz ist. Tanks schaffen es ebenfalls von der untersten Stufe auf die ersten Min-Felder zu schießen. Auf der 2ten Stufe schafft er es sogar auf 4 Min-Felder zu schießen. Blinkstalker stehen, wie auf keiner anderen Map direkt in deiner Eco, wenn sie reinblinken. Du hast also überhaupt keine Zeit darauf zu reagieren. Lösung wäre die Mins um 90° zu drehen, weg von dem Treppeneingang.

- die Gold: gefällt mir einfach nicht. auch die erhöhung darum nicht. Aber das ist eher subjektiv, ansonsten mit der ersten Sache der Wegführung zu behandeln.

- undroppbarer Highground: Ich wusste nicht genau, wo ich alles droppen kann. Vllt. wäre es besser, die Farbe des undroppbaren Grundes zu verändern. Verdunkeln wäre wohl geeignet.

Das wars von mir.. Ich werde aber die Map einfach mal weiter gegen Zerg und Protoss testen. Sofern du Lust hast können wir auch selber mal ein paar Spieler machen oder ich erkläre dir meine Hinweise.

Virulentzvirulentz, 2014/03/20 19:27, 2014/03/20 20:57

Danke erstmal für das ausführliche Feedback, hab schon einige Änderungen im Kopf. Kann allerdings nicht sagen wie schnell diese kommen werden, da ich Momentan mitten in der Klausurenphase stecke.

Bisherige Änderungen (noch nicht online): https://www.dropbox.com/sh/c03j75bhx4ickuz/-pB5wl_p4T

eventueller weiterer Plan: Gold weiter nach NO, →mehr Platz in der Mitte → 3. ein wenig mehr nach NO ziehen

Virulentzvirulentz, 2014/04/03 21:44

Änderungen:

-mehr Doodads um nicht begehbare Zonen besser zu Kennzeichnen, zusätzlich Höhenveränderung (kleine Hügel/Täler) in den Bereichen -Kliffänderung um Reaper und Blink über die Treppe besser abwehren zu können -Kliffänderung um in der Main mit einem 3×3 Gebäude hinter der Mineralline blocken zu können -Gold-Base offener Gestaltet -Foliage eingefügt -Texturen verfeinert

Maikeisdieler, 2014/04/03 22:30

Gerade eine RUnde TvP ausprobiert.. Laufwege von unter einer Min für Arbeiter ist recht kurz. Nochmal zu der Karte und nun auch mehr Kleinigkeiten:

Die Durchgänge sind fast alle zu groß und dafür dann immernoch recht wenige. Protoss kann nirgends mit FF engagen, weil man so viel einfach nicht hat. Die Exen unten links in der Ecke sind zu nach aneinander. Es ist sehr einfach dort durchzupushen. Ein Rock mit 4k oder aber Steine die den Weg versperren können wären gut. Denn dieser Weg wäre in einem TvZ mit Swarmhost mein tot als T. Die dritten sind ebenfalls sehr nah an einander. Ich kann von dort mit Tanks auf die Ressi schießen fast. Die Veränderung in der Main gefällt mir besser. Auch die Beschaffung der linken unteren Ecke. Die Rush dist. ist sehr gering und damit auch die Laufzeiten von Workern die Proxy spielen. Eventuell kann man dort noch was ändern. So viel und diesemal nicht sortiert von mir… gern bereit auch ordentliche Spiele zu spielen.. :)

Virulentzvirulentz, 2014/04/04 15:11

Von der 3. sollte es in keiner Weise möglich sein auf die Mineral Line der anderen zu schießen, das hab ich überprüft, wobei ich nicht ausschließen will das ich hier etwas übersehen habe. (Turrets hinter der Mineral Line sind wahrscheinlich angreifbar, ja)

Wo du genau jetzt Rocks hinhaben möchtest, müsstest nochmal erklären das konnte ich so jetzt nicht raus lesen.

Ansonsten darfst du mich auch gerne adden, Virulentz#414, das eine oder andere Replay wäre bestimmt interessant.

Geben Sie Ihren Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen:
   __  ___  ____  __  __   ___    _  __
  /  |/  / / __ \ \ \/ /  / _ \  / |/ /
 / /|_/ / / /_/ /  \  /  / , _/ /    / 
/_/  /_/  \___\_\  /_/  /_/|_| /_/|_/
 
forum/boletus_destructor.txt · Zuletzt geändert: 2014/03/17 21:07 von ragdel